IGeL

Was ist IGeL? 

Medizinisch sinnvolle und empfehlenswerte Leistungen, die nicht unbedingt notwendig sind und daher auch nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. Sie werden nach der ärztlichen Gebührenordnung privat bezahlt.

  • Ausstellung von ärztlichen Attesten
  • Erweiterte Krebsvorsorge mit Ultraschall des kleinen Beckens
  • Erweiterte Brustkrebsfrüherkennung mit Ultraschall
  • Gewünschter Ultraschall der Schwangerschaft,
    einschließlich Doppleruntersuchungen und 4D
  • Verbesserter Zellabstrich (ThinPrep)
  • zusätzliche Abstrichuntersuchungen (z.B.: HPV, Geschlechtskrankheiten)
  • Darmkrebsvorsorge (immunologischer Stuhltest)
  • von STIKO und SIKO empfohlene Impfungen
  • Impfungen gegen gehäufte vaginale Infektionen
  • Reiseimpfungen
  • gewünschte Blutuntersuchungen
    • Hormonanalysen
    • Diagnostik von Toxoplasmose, Listeriose, HIV- Test und weiteren Infektionen
    • Allgemeine Blutuntersuchungen einschließlich Blutgruppenbestimmung